nms.aschbach-markt@noeschule.at 07476 / 77330-11
nms.aschbach-markt@noeschule.at 07476 / 77330-11
Allgemein

Category

Von 19. bis 23. September waren die Schülerinnen und Schüler der 3a und 3b auf Englischsprachwoche in Fürstenfeld. Sie erlebten viele spannende Abenteuer, vertieften ihre Englischkenntnisse und hatten eine tolle Zeit.  
Mehr
Unsere 4a und 4b teilten ihre Erfahrungen mit den Schülerinnen und Schülern der 1. Klassen.   
Mehr
Wir starten wieder! Zwei Mittelschul-Starterinnen waren schon voll Neugier im Schulhaus unterwegs und freuen sich auf den Schulbeginn! Wer seine Materialliste verloren hat, kann sie … finden! Materiallisten Wir freuen uns auf ein Wiedersehen, euer Lehrerteam der Mittelschule
Mehr
Auch heuer wurden wieder die fleißigsten Leser(innen) der Schule mit den beliebten Leseeulen belohnt. Herzlichen Glückwunsch an Tanja Resch (1a), Juliana Schaumberger (2a) und  Lorena Dorninger (4a).
Mehr
Dank einer Aktion des Unterrichtsministeriums konnte die 2b in einem Theaterworkshop unter Anleitung eines englischsprachigen Regisseurs einen Tag lang das Theaterstück “Old Bill’s Will” einstudieren und dann auch der 2a vorspielen. Die Schülerinnen und Schüler hatten großen Spaß und entpuppten sich als begeisterte Schauspielerinnen und Schauspieler.
Mehr
Am 24.6. stellte die Musikschule Aschbach den Schülerinnen und Schülern der Volksschule und Mittelschule die Popularmusik- Instrumente vor. Beim kurzem Konzert im Freien hatten die Kinder großen Spaß.
Mehr
Am 13. und 14. Juni wurden heuer wieder die Wasser- und Energiejugendspiele in Wallsee veranstaltet. Teilgenommen haben 20 Klassen der 7. Schulstufe aus den Bezirken Amstetten und Waidhofen an der Ybbs. Unsere 3a belegte dabei den 2. Platz in der Gesamtwertung. Herzlichen Glückwunsch.
Mehr
Am 15.6. wurden die Sieger des diesjährigen Raiffeisenbank-Malwettbewerbs ausgezeichnet. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler schickten sehr gelungene Bilder zum Thema “Was ist schön?” ein. Die besten jungen Künstlerinnen und Künstler unserer Schule wurden mit tollen Preisen für ihre Meisterwerke belohnt. Ihre Zeichnungen werden in der Raiffeisenfiliale in Aschbach zu sehen sein.
Mehr
1 2 3